022 362 79 28 | INFO@EUTONIE-FORMATION.CH

DIE EUTONIE-AUSBILDUNG

Die Eutonie-Ausbildung richtet sich an alle Personen, die ihre berufliche Tätigkeit bereichern möchten, sowie an Wiedereinsteigerinnen und Umsteiger, die ein neues Tätigkeitsfeld suchen.

Die Eutonie-Ausbildung führt zum Diplom in Eutonie Gerda Alexander ® und eröffnet ein breites Spektrum beruflicher Tätigkeit im therapeutischen, pädagogischen und künstlerischen Bereich.

Das Eutonie-Diplom ermöglicht den Zugang zum Branchenzertifikat und anschliessend zum eidgenössichen Diplom als Komplementärtherapeut/in.


FORM UND DAUER DER AUSBILDUNG

Die Eutonie-Ausbildung umfasst sechs Basis-Module und ein Abschluss-Modul.
Sie findet in Treffen von 2-3 Tagen und in Intensiv-Wochen statt.

Die Basis-Module sind in sich abgeschlossene Einheiten.
Sie bilden die Grundlage der Eutonie-Ausbildung und stehen gleichzeitig allen Berufsleuten offen, die sich in ein bestimmtes Gebiet vertiefen wollen.

Das Abschluss-Modul dauert 1 ½ Jahre und führt zum Diplom in Eutonie Gerda Alexander ®.
Die ganze Ausbildung erstreckt sich über rund 4 Jahre.


AUSBILDUNGSBEGINN

Ende April 2017


ADRESSE

Eutonie-Schule / Ecole d’Eutonie
Espace Eutonie, Tattes d'Oie 99, 1260 Nyon


KONTAKT

Nicole Bloch, Schulleitung
Tel: 022 362 79 28
info@eutonie-formation.ch


LINKS

Unsere Homepage auf französisch: www.eutonie-formation.ch
Schweizerischer Berufsverband für Eutonie Gerda Alexander: www.eutonie.ch

DOWNLOADS

Download Kursprogramm (PDF)